Terminübersicht  

11.Dez 2021
19:00 Uhr
Weihnachtsfeier
   

Sponsoren  

   

Die "Erschd" schlägt doppelt zu!

Von gleich zwei Spielen gibt es zu berichten. Die ersten beiden Heimspiele des TTC 1 standen an, es ging gegen ersatzgeschwächte Illtaler und im Sulzbacher Derby gegen den TTC Neuweiler.

Gegen den TTF Illtal III konnten wir in Stammbesetzung aufspielen. Wie erwartet konnte man in Führung gehen und so stand es zwischenzeitlich 6:1 für die Erschd. Eine kleinere Durststrecke konnten wir überwinden und obwohl es nochmal spannend wurde, konnte nach 3 Unentschieden in Folge der erste Saisonsieg eingefahren werden. 9:4!

Im zweiten Heimspiel der Saison ging es gegen den TTC Neuweiler. Vor dem Spiel standen die Zeichen nicht sonderlich gut, die Gäste kamen nahezu in Bestbesetzung, bei uns fiel leider der formstarke Matthias Engbarth aus. Edeljoker Sven Lang sprang für ihn ein. Die Doppel dementsprechend in neuer Zusammensetzung...Gorges/Mees gewannen nach zwichenzeitlichem Wackler letzlich 3:1, die Sensation des Tages gelang allerdings dem Traumdoppel Schnepel/Lang. Nachdem das Spiel schon quasi nach drei Sätzen entschieden war, holten sie auf und schlugen das bisher ungeschlagene Doppel 1 der Gäste! Und auch Doppel 3 mit Kern/Klein gewann nach Rückstand am Ende souverän mit 3:1. Dennis legte direkt nach und so führten wir bereits früh mit 4:0. Christian und Sven gewannen ihre Einzel ebenso. Horst, Uwe und Florian mussten leider dem Gegner gratulieren. 6:3 zur Halbzeit. Dennis legte gleich nach 7:3. Horst und Christian gingen sieglos aus ihren zweiten Einzeln. In Folge räumten wir allerdings ab! Florian gewann 3:1 und auch Uwe kämpfte sich nach Rückstand zum 3:2 Sieg! Der am Ende nicht mehr gewertete Sieg vom Edeljoker Sven verdeutlichte eine starke Leistung. 9:5 Sieg und somit Rang 3 in der Landesliga N/O, es läuft bei der Erschd!

   
© TTC Altenwald 1959 e.V. - 2019