Terminübersicht  

01.Mai 2021
10:00 Uhr
Maiwanderung
03.Jun 2021
Vereinsfahrt 2021
   

Sponsoren  

   

Knappe Niederlage der 1.Mannschaft in Wemmetsweiler

 

Am dritten Spieltag ging es für unsere 1.Mannschaft gegen die starke zweite von Wemmetsweiler. Der heutige Gastgeber startete mit einem 7:5 gegen den TTC Lebach!

Wir starteten, diesmal ohne Edel-Ersatzspieler, mit der Aufstellung Dennis Gorges, Matthias Engbarth, Horst Schnepel, Christian Mees, Benjamin Bier und Florian Kern.

Matthias unterlage leider dem stark aufspielendem Stefan Hübgen, Dennis behielt gegen Joachim Dörrenbächer die Nerven und konnte 3:2 gewinnen. Horst fuhr unterdessen einen 3:1 Sieg gegen Danaj Delves ein, Christian unterlag dem jungen Fabian Merz mit 1:3. Im hinteren Paarkreuz ging ebenso ein Spiel gut für uns aus, ein anderes Mal durfte die Heimmannschaft jubeln. Florian verlor gegen Thorsten Dörrenbächer, dafür konnte Benjamin gegen Albert Jäcker die Oberhand behalten.

3:3 zur "Halbzeit", ein Ergebnis mit dem beide Teams zu diesem Zeitpunkt gut leben konnten.

 

Es ging ausgeglichen weiter, als Dennis auch sein zweites Spiel gewinnen konnte. Matthias unterlag leider erneut. Ebenso erging es Christian und auch Horst musste sich knapp im Entscheidungssatz geschlagen geben.

Unsere Hoffnung auf ein Unentschieden legte sich, als Benjamin gegen den heute sehr gut aufspielenden Thorsten Dörrenbächer unterlag. Der Schlusssieg von Florian war am Ende, dann leider nur noch Ergebniskosmetik.

 

Glückwünsche gehen raus an Wemmetsweiler II und wir freuen uns auf hoffentlich ebenso spannende Spiele in der Rückrunde!

 

P.S.: Gute Besserung an Martin Dörrenbächer, welcher dank "Rücken" nur als Edelzuschauer anwesend war.

   
© TTC Altenwald 1959 e.V. - 2019