Saisonheft 2018/19  

   

Terminübersicht  

23.Mär 2019
19:00 Uhr
Spieltag Herren
26.Mär 2019
19:00 Uhr
Vorstandssitzung
30.Mär 2019
18:30 Uhr
17. Spieltag
06.Apr 2019
18:30 Uhr
18. Spieltag
06.Apr 2019
18:30 Uhr
18. Spieltag
   

Betreuerplan  

   

Sponsoren  

   

Vereinsmeisterschaft der Senioren

Am Samstag, 29. September 2018, zur Vereinsmeisterschaft der Senioren, hatte der Mannschaftsführer der Seniorenmannschaft, Jürgen Bour, um zahlreiches Erscheinen gebeten. Zehn Spieler sind seinem Aufruf gefolgt.

Nach kurzer Diskussion einigte man sich auf 2 Gruppen à 5 Spieler, die um den Titel des Vereinsmeisters konkurrierten. In Gruppe 1 wurden neben Uwe Klein die Spieler Horst Schnepel, Manfred Beyer, Daniel Czajka und Jürgen Bour gelost. Die restlichen Spieler Thomas "Scotty" Gottfreund, Eberhard "Ebse" Fried, Bernd Backes, Joachim Hornberger und Stefan Ruffing bildeten die Gruppe 2. Die Turnierleistung übernahm Armin Jung, der aus gesundheitlichen Gründen am Turnierbetrieb nicht teilnehmen konnte.

Nach spannenden und emotionalen Spielen konnte sich Horst Schnepel in Gruppe 1 als Gruppensieger behaupten, Platz 2 erspielte sich Jürgen Bour, in Gruppe 2 wurde Stefan Ruffing Gruppenerster, Gruppenzweiter Thomas Gottfreund. In den beiden anschließenden Halbfinalen konnte sich Thomas Gottfreund mit 3:2 gegen Horst Schnepel behaupten, Stefan Ruffing besiegte Jürgen Bour mit 3:0. Im "kleinen Finale" spielten Horst Schnepel und Jürgen Bour um Platz 3, das Horst Schnepel mit 3:0 für sich entscheiden konnte.

Im Finale standen sich Thomas "Scotty" und Stefan Ruffing gegenüber. Die beiden lieferten sich ein spannendes Duell, das Stefan Ruffing mit 3:1 gewinnen konte und sich dadurch die diesjährige Vereinsmeisterschaft sicherte. Neben der Einzelkonkurrenz wurde noch der Vereinsmeister im Doppel gesucht, wobei die Zusammensetzung der einzelnen Doppel gelost wurden. Im Endspiel konnten sich Backes/Ruffing mit 3:0 gegen Klein/Schnepel durchsetzen. Platz 3 belegte das Doppel Bour/Gottfreund.
Dank gilt allen Teilnehmern für den gelungen Wettkampfverlauf, aber insbesondere Armin Jung, der neben der Turnierleitung auch noch für das leibliche Wohl der Spieler gesorgt hat.

   
© TTC Altenwald 1959 e.V. - 2016